Aktuelles aus unserem Blog:

 
index

Diskriminierung in Deutschland ist Alltag

“Ich muss besser sein als meine gebürtigen deutschen Mitschüler, Kommilitonen oder Arbeitskollegen.“ Diese Einstellung ist oft eine Reaktion auf bestehende Diskriminierungen im Bildungssystem und auf dem Arbeitsmarkt. Mit gravierenden Konsequenzen. Die Benachteiligung führt bei manchen Migranten zu Höchstleistungen. Ihnen ist klar, dass sie besser sein müssen als gebürtige deutsche, um die gleichen Chancen zu erhalten….

18766840_1453780458012977_2105625010691860348_o

Analayse der Rede des Propheten Muhammad (sas) zum Monat Ramadan, Teil 6

Oh ihr Menschen! Die Türen des Paradieses sind in diesem Monat offen, so bittet Allah, Euren Herrn, sie nicht vor euch zu verschließen. Die Türen des Feuers sind geschlossen, so bittet Allah, euren Herrn, sie nicht für euch zu öffnen. Die Teufel sind angekettet, so bittet Allah, euren Herrn, sie nicht auf euch loszulassen.” Der…

18766840_1453780458012977_2105625010691860348_o

Analyse der Rede des Propheten Muhammad (sas) zum Monat Ramadan, Teil 5

“Oh ihr Menschen! Demjenigen unter euch, der in diesem Monat sein Benehmen verbessert, wird das ein Übergang auf dem Sirat (Brücke ins Jenseits) sein an dem Tag, an dem die Füße (darauf) ausrutschen. Demjenigen unter euch, der denen unter seiner Obhut Erleichterung verschafft, wird Allah seine Rechenschaft leichter machen. Vor demjenigen, der in diesem (Monat)…

18766840_1453780458012977_2105625010691860348_o

Analyse der Rede des Propheten Muhammad (sas) zum Monat Ramadan, Teil 4

Oh ihr Menschen! Demjenigen unter euch, der in diesem Monat einen gläubigen Fastenden zum Fastenbrechen [iftar] speist, wird es bei Allah so angerechnet werden, als ob er einen Sklaven befreit hätte, und seine vergangenen Sünden werden vergeben.” Dann wurde zu ihm gesagt: “Oh Gesandter Allahs, nicht alle von uns sind dazu in der Lage.”, und…